Schlagwort-Archiv: Sachsen

Sachsen

Sexualität gehört zum Menschen, denn der Mensch ist ein emotionales Wesen. Trotzdem sollte der Kopf mitdenken und an eine Mindestvorsorge denken. www.notfallordner-vorsorgeordner.de

#Paare ohne #Kinder #Notfall #Notfallordner Tipps für #kinderlose #Paare

Wer als #Paar #kinderlos ist, sollte diesen Film ansehen:


Gerade Paare ohne Kinder sollten sich frühzeitig über verschiedene Lebenssituationen Gedanken machen.

Nicht nur ältere Paare, sondern auch junge Paare müssen bestimmte Punkte wissen und regeln.

Oft werden gewisse Vorsorgebereiche weit weg geschoben. Man will ja das Leben genießen und Spaß haben.

Wer nur den Spaß im Blickfeld hat,
missachtet die Wertschätzung des Partners.

Denn durch Lebensereignisse, wie z.B.:

  • Unfall
  • Schlaganfall
  • Herzinfarkt
  • Tod

ist ein Partner nicht nur einfach weg, sondern er hinterlässt einen Partner mit vielen Sorgen.

Zu einer vernünftigen Vorsorge gehören nicht nur die Versicherungen:

  • #Unfallversicherung / #Berufsunfähigkeitsversicherung
  • #Risikolebensversicherung
  • #Pflegezusatzversicherung

sondern auch die dringend notwendige komplette rechtliche Vorsorge, z.B.:

  • #Vorsorgevollmacht / Generalvollmacht
  • #Patientenverfügung
  • #Bestattungsverfügung
  • #Testament

Besonders wichtig ist neben der Vorsorgevollmacht auch die Vertragsgestaltung der Versicherungsverträge. Dies kann Ärger mit Behörden und Angehörigen vermeiden und u. U. die Erbschaftsteuer einsparen.

Der Notfallordner beinhaltet viele Tipps zu unterschiedlichen Lebensbereichen, sowie Formulare und Vordrucke, so dass im Notfall alle Unterlagen griffbereit sind. Preis: 27,00 Euro (inkl. MWSt) zuzüglich Verpackung und Versand.

Der Notfallordner - Das Original seit 2000 laufend aktualisiert und erweitert mit über 140 Seiten Formulare,Vordrucke und viele Tipps www.notfallordner-vorsorgeordner.de

Der Notfallordner – Das Original seit 2000 laufend aktualisiert und erweitert mit über 140 Seiten Formulare,Vordrucke und viele Tipps

www.notfallordner-vorsorgeordner.de

#Kostenbeteiligung bei #künstlicher Befruchtung bei der #AOK

So vielfältig Europa ist, auch in Deutschland gibt es erhebliche Unterschiede bei dem Zuschuss zu der künstlichen Befruchtung.

Nicht nur zwischen den einzelnen Krankenversicherungen (privat, gesetzlich oder Ersatzkasse), sondern selbst innerhalb der AOK´s.

Die Kostenbeteiligung zwischen den Krankenkassen ist sehr unterschiedlich.

Die Kostenbeteiligung zwischen den Krankenkassen ist sehr unterschiedlich.

Nachfolgend einige Beispiele, wie unterschiedlich die Leistungen der AOK in den einzelnen Bundesländern sind:

AOK NORD OST (Brandenburg):

    • Künstliche Befruchtung
      Die AOK beteiligt sich an den Kosten der künstlichen Befruchtung:

      • abhängig von der notwendigen Maßnahme an zwei, drei bzw. acht Versuchen
      • mit 50 Prozent der Kosten für vertragsärztliche Leistungen
      • mit 50 Prozent der Kosten für ärztlich verordnete apothekenpflichtige Arzneimittel
      • Anspruch haben miteinander verheiratete Ehegatten
      • die Altersgrenze liegt für Frauen zwischen 25 und 40 Jahren, für Männer zwischen 25 und 50 Jahren (beide Partner müssen die jeweiligen Voraussetzungen erfüllen)
    • Jüngere Paare sollten zunächst Geduld haben und sich nicht allzu schnell in die Hände der Reproduktionsmedizin begeben, es sei denn es liegen eindeutige Hindernisse für eine Schwangerschaft vor.
    • Anders verhält es sich bei Frauen über 35. Ihnen wird empfohlen, nicht mehr lange zu warten, da mit zunehmendem Alter die Fruchtbarkeit stark abnimmt.
    • Zunächst gilt es, die Ursachen abzuklären, um Behandlungsmöglichkeiten oder eine geeignete Methode der Reproduktionsmedizin zu finden. Bei der Frau kommen je nach Ursache der Kinderlosigkeit zunächst Hormongaben zur Stabilisierung des Zyklus oder zur Auslösung eines Eisprungs infrage.
    • Ein weiterer Schritt sind operative Methoden, mit denen die Eileiter wieder durchgängig gemacht werden.
    • Eine gezielte Therapie für den Mann zur Verbesserung der Samenqualität ist dagegen meist nicht möglich.

 

AOK Niedersachsen:

Sind Sie verheiratet, übernehmen wir die Hälfte der Kosten für eine Kinderwunschbehandlung. An Behandlungen, denen eine hormonelle Stimulation vorausgeht, beteiligen wir uns bis zu drei Mal, an einer Insemination ohne Hormonbehandlung bis zu acht Mal. Voraussetzung: Die Frau ist zwischen 25 und 40 Jahre alt und der Mann hat das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet. Außerdem müssen die Samen- und Eizellen der Ehepartner verwendet werden.

 

AOK Sachsen-Anhalt:

Sind Sie verheiratet, übernehmen wir die Hälfte der Kosten für eine Kinderwunschbehandlung. An Behandlungen, denen eine hormonelle Stimulation vorausgeht, beteiligen wir uns bis zu drei Mal, an einer Insemination ohne Hormonbehandlung bis zu acht Mal. Voraussetzung: Die Frau ist zwischen 25 und 40 Jahre alt und der Mann hat das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet. Außerdem müssen die Samen- und Eizellen der Ehepartner verwendet werden.

AOK Sachsen und AOK Thüringen:

Für ungewollt kinderlose Paar übernehmen wir zusätzlich zu den gesetzlich festgelegten Behandlungskosten von 50 % weitere 25 % der mit dem Behandlungsplan genehmigten Kosten. Unsere Unterstützung beträgt insgesamt 75 %. Mit den Zuschüssen von Bund und Land lässt sich der Eigenanteil zusätzlich reduzieren. So sind Sie bis zu 100 % von den erstattungsfähigen Behandlungskosten entlastet.

Die Zuschüsse vom Bund und Land betragen bis zu 25 % des nach Abrechnung mit der AOK PLUS verbleibenden Eigenanteils. Einige Reproduktionskliniken berücksichtigen den Landeszuschuss bereits bei der Abrechnung. Bitte erkundigen Sie sich hierzu direkt bei Ihrem Arzt.
Ihren Antrag auf den Zuschuss können betroffene Ehepaare aus Thüringen bei der zuständigen Behörde ihres Bundeslandes stellen.

Für Ehepaare aus Sachsen ist das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben direkt zuständig

Bei medizinischer Notwendigkeit übernehmen wir weitere, exklusive Zusatzleistungen, die grundsätzlich nicht zum vertragsärztlichen Leistungsumfang gehören. Zum Beispiel:

  • Assisted Hatching (Schlüpfhilfe für Embryonen)
  • Testikuläre Spermienextraktion (TESE) zur Steigerung der Erfolgsaussichten

Details zu den Zusatzleistungen erfragen Sie bitte direkt in der Filiale oder bei unseren Spezialisten.

 

Facebook #Sicherheitsüberprüfung #Freunde identifizieren

BITTE TEILEN und an alle weiterleiten – 
WICHTIGE INFO für alle, die viele Freunde bei #FACEBOOK haben und diese nicht persönlich kennen.

So schnell kann es passieren, dass Du nicht mehr auf Deinem FACEBOOK-Konto anmelden kannst.

Wer bei FACEBOOK viele <Freunde> hat, kann schnell den Zugriff auf sein Konto dauerhaft verwehrt bleiben. Warum dies so ist, wird nachfolgend erläutert.

FACEBOOK-Sicherheitsüberprüfung-300x104

Vor ca. 10 Tagen wurde mein Konto mit einer Sicherheitsprüfung gesperrt. Der Grund war, dass ich mich einen 1 Tag vorher über einen anderen Laptop angemeldet hatte.
Damit ich auf mein FACEBOOK-Konto wieder zugreifen konnte, musste ich aufgrund von Fotos meiner <Freunde> diese namentlich identifizieren.

Wie die Sicherheitsüberprüfung aussieht, ist nachfolgenden Bild ersichtlich, wobei wir die Namen und Gesichter aus Datenschutzgründen unkenntlich gemacht haben.

Sicherheitskontrolle-Beispiel-300x132

Und das Problem ist dann groß, wenn man viele Freunde hier hat und vielleicht dann nicht mehr den Namen von jedem weiß, insbesondere, wenn es eben Menschen sind, die man nur über das Internet bei FACEBOOK kennt.

Wer viele Freunde nur hier von FACEBOOK kennt, läuft Gefahr, dass er nicht mehr auf sein FACEBOOK-Konto zugreifen kann!

Der Hilfe-Hinweis funktionierte bei mir nicht! Das Konto wurde erst freigeschalten, nachdem ich die <Freunde> identifizieren konnte. Zu diesem Zweck musste ich alle >Freunde< über ein anderes FACEBOOK-Konto erst ermitteln. Das ganze dauerte bei mir 7 Stunden (bei gerade einmal 260 Freunden).

Als Konsequenz habe ich fast alle <Freunde> entfernt, die ich nicht sofort aufgrund des Bildes namentlich sofort erkenne.

Wer also viele Freunde auf FACEBOOK hat, sollte sich diesem Risiko bewusst sein! Man sollte sich sicher sein, dass man seine Freunde aufgrund von 3 Fotos erkennt.

Wer trotzdem viele Freunde bei FACEBOOK haben will, die man vielleicht nur aus FACEBOOK kennt, sollte die Freundesliste ausgedruckt aufbewahren. Ansonsten kann es mit dem Kontozugang schwierig werden.

Nachmeldung:

Seit heute werden nicht einmal mehr 6 Namen vorgeschlagen. Es sind nur noch 3 Fotos vorhanden. Darunter ist dann ein Feld, in das man den Namen eingeben soll. Wenn man den ersten Buchstaben eingibt, werden 6 Namen vorgeschlagen. Gibt man beispielsweise ein „A“ ein kommen Namen aus der Freundesliste, die mit „A“ beginnen (Vorname oder Nachname).

UNSER TIPP:

Kopiert die Freundesliste komplett auf den Laptop, am besten auch mit den gesamten Fotos aus dem Profil des Freundes. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Ihr nicht mehr auf Eure Konto zugreifen könnt.