#Paare ohne #Kinder #Notfall #Notfallordner Tipps für #kinderlose #Paare

Wer als #Paar #kinderlos ist, sollte diesen Film ansehen:


Gerade Paare ohne Kinder sollten sich frühzeitig über verschiedene Lebenssituationen Gedanken machen.

Nicht nur ältere Paare, sondern auch junge Paare müssen bestimmte Punkte wissen und regeln.

Oft werden gewisse Vorsorgebereiche weit weg geschoben. Man will ja das Leben genießen und Spaß haben.

Wer nur den Spaß im Blickfeld hat,
missachtet die Wertschätzung des Partners.

Denn durch Lebensereignisse, wie z.B.:

  • Unfall
  • Schlaganfall
  • Herzinfarkt
  • Tod

ist ein Partner nicht nur einfach weg, sondern er hinterlässt einen Partner mit vielen Sorgen.

Zu einer vernünftigen Vorsorge gehören nicht nur die Versicherungen:

  • #Unfallversicherung / #Berufsunfähigkeitsversicherung
  • #Risikolebensversicherung
  • #Pflegezusatzversicherung

sondern auch die dringend notwendige komplette rechtliche Vorsorge, z.B.:

  • #Vorsorgevollmacht / Generalvollmacht
  • #Patientenverfügung
  • #Bestattungsverfügung
  • #Testament

Besonders wichtig ist neben der Vorsorgevollmacht auch die Vertragsgestaltung der Versicherungsverträge. Dies kann Ärger mit Behörden und Angehörigen vermeiden und u. U. die Erbschaftsteuer einsparen.

Der Notfallordner beinhaltet viele Tipps zu unterschiedlichen Lebensbereichen, sowie Formulare und Vordrucke, so dass im Notfall alle Unterlagen griffbereit sind. Preis: 27,00 Euro (inkl. MWSt) zuzüglich Verpackung und Versand.

Der Notfallordner - Das Original seit 2000 laufend aktualisiert und erweitert mit über 140 Seiten Formulare,Vordrucke und viele Tipps www.notfallordner-vorsorgeordner.de
Der Notfallordner – Das Original seit 2000 laufend aktualisiert und erweitert mit über 140 Seiten Formulare,Vordrucke und viele Tipps

www.notfallordner-vorsorgeordner.de

#Kostenübernahme bei Kinderwunschbehandlung in Hessen

So manches Kinderwunschpaar wäre seit 1.1.2015 gerne in der AOK Hessen versichert, denn innerhalb der gesetzlichen Kassen beteiligt sie sich sehr großzügig.

Für die Kinderwunschpaare in Hessen ist die Behandlung günstig.
Für die Kinderwunschpaare in Hessen ist die Behandlung günstig.

Für eine der gesetzlichen Krankenkassen ist der Leistungsumfang bei der AOK Hessen gut. Nachfolgend die Leistungen der AOK Hessen:

„Für 100 Prozent Leistung
Sie wünschen sich ein Baby, die AOK Hessen unterstützt Sie dabei, indem wir die Kosten für Ihre Kinderwunschbehandlung komplett übernehmen.

Unsere Leistungen auf einen Blick
Die Kostenübernahme der künstlichen Befruchtung unterliegt einer besonderen gesetzlichen Regelung: 50 Prozent der Behandlungskosten für drei Versuche werden durch die AOK Hessen übernommen, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind. Das gilt auch für verordnete Medikamente in diesem Zusammenhang. Die restlichen 50 Prozent der Kosten sind grundsätzlich als Eigenbeteiligung durch die Versicherten zu tragen.

Mehrleistung Ihrer AOK Hessen: Im Rahmen unserer besonderen Satzungsleistungen tragen wir auch die Kosten Ihrer Eigenbeteiligung. Das heißt für Sie: Wir übernehmen die gesetzlichen Leistungen sowie Ihren Eigenanteil. Unsere Leistung für Sie: 100 Prozent!

Voraussetzungen
Grundlage für die Kostenübernahme einer künstlichen Befruchtung sind folgende Faktoren:

  • Sie sind verheiratet.
  • Für Frauen gilt eine Altersgrenze von 25 Jahren bis zur Vollendung des 40. Lebensjahres.
  • Für Männer gilt eine Altersgrenze von 25 Jahren bis zur Vollendung des 50. Lebensjahres.
  • Bei der Behandlung werden Ei- und Samenzellen der Ehegatten verwendet.

Um die Mehrleistung der AOK Hessen erhalten zu können, gilt außerdem:
Beide Ehepartner sind bei der AOK Hessen versichert.

Vorgehen
Vor der Behandlung lassen Sie sich von einem Arzt beraten, der die künstliche Befruchtung selbst nicht durchführt. In dieser Beratung sind alle medizinischen und psychosozialen Gesichtspunkte, die mit einer künstlichen Befruchtung einhergehen, zu besprechen. Anschließend überweist Sie der Arzt an entsprechende Ärzte oder Einrichtungen, sogenannte Kinderwunschzentren, die zur Durchführung der künstlichen Befruchtung berechtigt sind. Dort wird ein Behandlungsplan für Sie erstellt. Leiten Sie den Plan bitte zur Genehmigung an die AOK Hessen weiter. Eine Liste der Kinderwunschzentren in Hessen finden Sie hier.

Kostenerstattung
Die Kostenerstattung erfolgt nach der Behandlung direkt auf Ihr Konto. Reichen Sie dafür die folgenden Unterlagen bei uns ein:

Ärztliche Leistungen

  • Nachweis über die Kosten der ärztlichen Behandlung: Diesen Nachweis erhalten Sie von Ihrem behandelnden Arzt.
  • 50 Prozent der Kosten für die ärztliche Behandlung werden direkt über die elektronische Gesundheitskarte (Ihre AOK-Karte) abgerechnet. Für die weiteren 50 Prozent erhalten Sie vom Kinderwunschzentrum eine auf Ihren Namen ausgestellte Rechnung. Diese Rechnung reichen Sie bei uns ein.

Arzneimittel

  • 50 Prozent der Kosten für die Arzneimittel werden direkt über die Apotheke abgerechnet. Die weiteren 50 Prozent erhalten Sie im Rahmen der Kostenerstattung von uns. Hierfür benötigen wir von Ihnen die Kopie des Rezepts und eine auf Ihren Namen ausgestellte Quittung der Apotheke.“

 

www.kinderwunschnetz.de

Facebook #Sicherheitsüberprüfung #Freunde identifizieren

BITTE TEILEN und an alle weiterleiten – 
WICHTIGE INFO für alle, die viele Freunde bei #FACEBOOK haben und diese nicht persönlich kennen.

So schnell kann es passieren, dass Du nicht mehr auf Deinem FACEBOOK-Konto anmelden kannst.

Wer bei FACEBOOK viele <Freunde> hat, kann schnell den Zugriff auf sein Konto dauerhaft verwehrt bleiben. Warum dies so ist, wird nachfolgend erläutert.

FACEBOOK-Sicherheitsüberprüfung-300x104

Vor ca. 10 Tagen wurde mein Konto mit einer Sicherheitsprüfung gesperrt. Der Grund war, dass ich mich einen 1 Tag vorher über einen anderen Laptop angemeldet hatte.
Damit ich auf mein FACEBOOK-Konto wieder zugreifen konnte, musste ich aufgrund von Fotos meiner <Freunde> diese namentlich identifizieren.

Wie die Sicherheitsüberprüfung aussieht, ist nachfolgenden Bild ersichtlich, wobei wir die Namen und Gesichter aus Datenschutzgründen unkenntlich gemacht haben.

Sicherheitskontrolle-Beispiel-300x132

Und das Problem ist dann groß, wenn man viele Freunde hier hat und vielleicht dann nicht mehr den Namen von jedem weiß, insbesondere, wenn es eben Menschen sind, die man nur über das Internet bei FACEBOOK kennt.

Wer viele Freunde nur hier von FACEBOOK kennt, läuft Gefahr, dass er nicht mehr auf sein FACEBOOK-Konto zugreifen kann!

Der Hilfe-Hinweis funktionierte bei mir nicht! Das Konto wurde erst freigeschalten, nachdem ich die <Freunde> identifizieren konnte. Zu diesem Zweck musste ich alle >Freunde< über ein anderes FACEBOOK-Konto erst ermitteln. Das ganze dauerte bei mir 7 Stunden (bei gerade einmal 260 Freunden).

Als Konsequenz habe ich fast alle <Freunde> entfernt, die ich nicht sofort aufgrund des Bildes namentlich sofort erkenne.

Wer also viele Freunde auf FACEBOOK hat, sollte sich diesem Risiko bewusst sein! Man sollte sich sicher sein, dass man seine Freunde aufgrund von 3 Fotos erkennt.

Wer trotzdem viele Freunde bei FACEBOOK haben will, die man vielleicht nur aus FACEBOOK kennt, sollte die Freundesliste ausgedruckt aufbewahren. Ansonsten kann es mit dem Kontozugang schwierig werden.

Nachmeldung:

Seit heute werden nicht einmal mehr 6 Namen vorgeschlagen. Es sind nur noch 3 Fotos vorhanden. Darunter ist dann ein Feld, in das man den Namen eingeben soll. Wenn man den ersten Buchstaben eingibt, werden 6 Namen vorgeschlagen. Gibt man beispielsweise ein „A“ ein kommen Namen aus der Freundesliste, die mit „A“ beginnen (Vorname oder Nachname).

UNSER TIPP:

Kopiert die Freundesliste komplett auf den Laptop, am besten auch mit den gesamten Fotos aus dem Profil des Freundes. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Ihr nicht mehr auf Eure Konto zugreifen könnt.

 

#Kinderwunsch #Infoabend in #Viernheim

#Infoabend #Kinderwunsch in #Viernheim – Für Paare mit Kinderwunsch

Infoabend Kinderwunsch in Viernheim

Das Viernheimer Institut für Fertilität lädt Paare zu einem Vortrag über das Thema Kinderwunsch ein.

Datum: Mittwoch, 24.6.2015

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: 68519 Viernheim, Walter-Gropius-Allee 2

Eine Voranmeldung ist notwendig.  (Telefon oder Internet).
Bitte erwähnen Sie, dass Sie über das Kinderwunschnetz www.kinderwunschnetz.de  auf diese Veranstaltung aufmerksam geworden sind. Vielen Dank.

Anmeldung über Internet: 

http://www.vif-kinderwunsch.de/nachricht/naechster-kostenloser-infoabend-rund-um-das-thema-kinderwunsch-23.html

Anmeldung telefonisch:

Tel.: 06204 / 918 290