Schlagwort-Archiv: Deutschland

Die Andoid APP kinderwunschnetz

Kinderwunsch APP für Android Smartphone

Das Kinderwunschnetz – Als APP kostenlos downloaden für Android Smartphones
Die Android-App vom Kinderwunschnetz bietet Dir viele interessante Informationen rund um den Kinderwunsch.
Die AndroidAPP ist kostenfrei.
Die Andoid APP kinderwunschnetz

Die Andoid APP kinderwunschnetz

Die Andoid APP kinderwunschnetz

Kinderwunsch APP – für Dein iphone

Die iphone APP vom Kinderwunschnetz bietet Dir viele Informationen rund um den Kinderwunsch.

kinderwunschnetz app iphone

kinderwunschnetz app iphone

Die iphone APP Kinderwunschnetz kann kostenlos downgeloadet werden.

 

Kinderwunsch APP für Android Smartphone

#Kinderwunsch – Die kostenfreie #App für Dein #Smartphone

Die App „Kinderwunsch- “ steht zum kostenfreien download bereit.

In der App „Kinderwunsch- “ geht es nicht nur um den Kinderwunsch, sondern auch um die Familienvorsorge. Mit vielen Aufklärungsvideos und Begriffserläuterungen erhalten alle Menschen, die am Thema Kinderwunsch Interesse haben, wertvolle Informationen.

Lassen Sie sich überraschen und laden Sie die App für Ihr smartphone direkt kostenfrei herunter.

Wenn Sie im smartphone einen QRcode-Scanner installiert haben, können Sie die App auch direkt mit dem scannen downloaden

Die „Kinderwunsch-“     APP wurde für die smartphones entwickelt.

Die iphone-APP      Kinderwunsch-      : 

Die App Kinderwunsch-

Die iphone-App Kinderwunsch-

Link: https://itunes.apple.com/de/app/kinderwunsch/id1033834376?ls=1&mt=8

iphone-kinderwunsch-screenshoot-1

QRCODE Kinderwunsch- beim Appstore von itunes apple

QRCODE Kinderwunsch- beim Appstore von itunes apple


Die Android-APP bei google play   Kinderwunsch- :

Kinderwunsch- googleplay

QRCODE Android bei google play

QRCODE Android bei google play

Link zu Google Play:  https://play.google.com/store/apps/details?id=net.ays.PROD517676


Amazon Appstore  Kinderwunsch- : 

Kinderwunsch- Amazon APP

QRCODE AMAZON Kinderwunsch-

QRCODE AMAZON Kinderwunsch-

Link zu Amazon

http://www.amazon.com/Multiple-LIFE-UG-Kinderwunsch-/dp/B014H789OA/ref=sr_1_1?s=mobile-apps&ie=UTF8&qid=1440657798&sr=1-1&keywords=Kinderwunsch-

Sexualität gehört zum Menschen, denn der Mensch ist ein emotionales Wesen. Trotzdem sollte der Kopf mitdenken und an eine Mindestvorsorge denken. www.notfallordner-vorsorgeordner.de

#Paare ohne #Kinder #Notfall #Notfallordner Tipps für #kinderlose #Paare

Wer als #Paar #kinderlos ist, sollte diesen Film ansehen:


Gerade Paare ohne Kinder sollten sich frühzeitig über verschiedene Lebenssituationen Gedanken machen.

Nicht nur ältere Paare, sondern auch junge Paare müssen bestimmte Punkte wissen und regeln.

Oft werden gewisse Vorsorgebereiche weit weg geschoben. Man will ja das Leben genießen und Spaß haben.

Wer nur den Spaß im Blickfeld hat,
missachtet die Wertschätzung des Partners.

Denn durch Lebensereignisse, wie z.B.:

  • Unfall
  • Schlaganfall
  • Herzinfarkt
  • Tod

ist ein Partner nicht nur einfach weg, sondern er hinterlässt einen Partner mit vielen Sorgen.

Zu einer vernünftigen Vorsorge gehören nicht nur die Versicherungen:

  • #Unfallversicherung / #Berufsunfähigkeitsversicherung
  • #Risikolebensversicherung
  • #Pflegezusatzversicherung

sondern auch die dringend notwendige komplette rechtliche Vorsorge, z.B.:

  • #Vorsorgevollmacht / Generalvollmacht
  • #Patientenverfügung
  • #Bestattungsverfügung
  • #Testament

Besonders wichtig ist neben der Vorsorgevollmacht auch die Vertragsgestaltung der Versicherungsverträge. Dies kann Ärger mit Behörden und Angehörigen vermeiden und u. U. die Erbschaftsteuer einsparen.

Der Notfallordner beinhaltet viele Tipps zu unterschiedlichen Lebensbereichen, sowie Formulare und Vordrucke, so dass im Notfall alle Unterlagen griffbereit sind. Preis: 27,00 Euro (inkl. MWSt) zuzüglich Verpackung und Versand.

Der Notfallordner - Das Original seit 2000 laufend aktualisiert und erweitert mit über 140 Seiten Formulare,Vordrucke und viele Tipps www.notfallordner-vorsorgeordner.de

Der Notfallordner – Das Original seit 2000 laufend aktualisiert und erweitert mit über 140 Seiten Formulare,Vordrucke und viele Tipps

www.notfallordner-vorsorgeordner.de

#Kinderwunsch #Infoabend über die #künstliche #Befruchtung für #Paare mit Kinderwunsch

Infoabend-Kinderwunschzentrum-google-1200-300

#Kinderwunsch #Infoabend in #Stuttgart

http://www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de/wir-ueber-uns/infoabend-fuer-paare-mit-kinderwunsch/index.php

Jeden Monat mind. ein Infoabend –

Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Internetseite:

http://www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de/wir-ueber-uns/infoabend-fuer-paare-mit-kinderwunsch/index.php

Das Kinderwunschzentrum-Stuttgart führt jeden Monat Infoavende zum Thema Kinderwunsch durch. Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf der o. g. Internetseite.

ANMELDUNG über Tel.: 0711 / 22 10 84
oder über Internetseite:

Wann?
Mo. 28.Juni 2016
jeweils um 19:30 Uhr

Programm:
19.30 Uhr Beginn der Veranstaltung
Begrüßung durch Herrn
Dr. Mayer-Eichberger

19.40 Uhr
Ursachen der ungewollten
Kinderlosigkeit und
Behandlungsmöglichkeiten

20.30 Uhr Hr. Dr. Mötzung
Fr. Dr. Blind-Krosch
Führung durch die Räume
des Kinderwunsch-
Zentrums Stuttgart
Praxis Villa Haag

ca. 21.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Wo?:
Dr. med. Mayer-Eichberger
KINDERWUNSCH-ZENTRUM STUTTGART
PRAXIS VILLA HAAG
Zentrum für Reproduktionsmedizin
Herdweg 69, 70174 Stuttgart
Tel.: 0711 / 22 10 84
Fax: 0711 / 22 10 85
www.kinderwunschpraxis.de
Anmeldung erforderlich über Telefon oder Internetseitewww.kinderwunschpraxis.de

#Kinderwunsch – Mach es für Mum

Ältere Damen und auch Herren wünschen sich oft sehnlich Enkel. Wie sie ihr Kind beim der Familienplanung unterstützen können? Ein besonders witziger dänischer Clip wurde jetzt zum Hit.

Kinderwunsch? Den haben nicht nur junge Paare, sondern auch die Senioren. Sie wünschen sich ein Enkelkind. Genau das zeigt ein Clip aus Dänemark. Vielleicht sollten Paare mit Kinderwunsch  das Filmchen unauffällig ihren Eltern zeigen?

“Du wünscht dir so sehr ein Enkelkind? Du hast deinem Kind geholfen beim Laufen lernen, warst da, als es Rad fahren und lesen lernte …” heißt es im Clip. Dabei werden Bilder gezeigt, die in den 90ern spielen, die jetzige ältere Dame  ist als junge liebevolle Mutter zu sehen. Schnitt. “Doch es gibt etwas, bei dem du nicht helfen kannst …” Ein junges Paar in einer erotischen Szene wird gezeigt. Hinter der Frau taucht plötzlich die ältere Dame auf, sie öffnet den BH der jungen Frau. Hm. So geht das also nicht mit der Hilfe bei der Familienplanung.

Die Kostenbeteiligung zwischen den Krankenkassen ist sehr unterschiedlich.

.

Im Clip wird eine Lösung geboten. Besonders schöne Urlaubsreisen seien wunderbar für die Fruchtbarkeit. Wer also Oma werden möchte, solle doch seinen Kindern eine tolle Reise finanzieren. Der herrliche Clip ist tatsächlich Werbung eines dänisches Reiseunternehmen. Der Enkelkinderwunsch könne sogar in Erfüllung gehen, wenn das eigene Kind kein Teamplayer sei. Hier wird ein typischer Stubenhocker gezeigt, der dann dank Mamas Sponsoring im Urlaub seine Liebe trifft. Gemeinsam könne der Welt mehr Enkel gegeben werden. Und ein Appell zum Schluss: “Tue es für dein Land. Tue es für deine Mutter.”

Wer den Filmclip gerne sehen möchte, wird bei youtube fündig oder klickt einfach auf diesen Link: https://www.youtube.com/watch?v=B00grl3K01g

#Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen

Die SPD will die gesetzlichen Krankenkassen verpflichten, die Kosten für eine künstliche Befruchtung wieder voll zu übernehmen, und zwar generell und für alle Paare.

Kinderwunsch

„Es handelt sich um ein medizinisches Problem, wenn Paare keine Kinder bekommen können. Daher gibt es keinen Grund, den Versicherten diese Leistung vorzuenthalten“, sagte Bundestagsfraktionsvize Karl Lauterbach dem „Spiegel“.

Die Neuregelung solle nicht nur für Verheiratete gelten, sondern auch für Paare ohne Trauschein.

Familienministerin Manuela Schwesig (SPD), die das schon länger fordert, unterstützt den Vorstoß aus der Fraktion.

Lauterbach bezifferte die Kosten einer Komplettübernahme auf einen zweistelligen Millionenbetrag pro Jahr.

Sofern diese Initiative einmal umgesetzt wird, dann würden die gesetzlichen Krankenkassen ihre Leistungen verbessern und mit vielen privaten Krankenversicherern adäquate Leistungen anbieten.

Es bleibt abzuwarten, ob diese Initiative in den kommenden Jahren zum Wohle aller Kinderwunschpaare umgesetzt wird, oder ob dies nicht eine Aussage ist, die den Bundestagswahlkampf 2017 eröffnet.

Filmtipp 3sat über PID 12.6.2015

Fernsehtipp für #Kinderwunsch-Interessierte und Ärzte über #Präimplantationsdiagnostik #PID

Fertinet

PID Präimplantationsdiagnostik

 

Bei der vorgeburtlichen Präimplantationsdiagnostik, kurz PID genannt, werden die Eizelle der Frau und der Samen des Mannes außerhalb des Körpers in einem Labor zusammengeführt. Aus dem entstehenden Embryo wird eine Zelle entnommen, die bereits die gesamte Erbinformation des entstehenden Menschen in sich trägt – also auch mögliche Gendefekte.

Am Freitag, 12.6.2015 wird auf 3sat um 18:30 Uhr in der Sendung Nano ein Fernsehbeitrag hierzu gesendet.

 

PID – ja oder nein?“ Die Schweiz stimmt am 14. Juni 2015 über die Präimplantationsdiagnostik (PID) ab. Sagt das Volk ja, hätte das Land eines der liberalsten Fortpflanzungsmedizingesetze Europas.

 

www.kinderwunschnetz.de

 

#Vergleich #Lebensversicherungen – Wer ist so gut wie FC Bayern München ?

Die Frankfurter Allgemeine hatte die Ergebnisse des MAP-Reports mit den Worten:

„Am Dienstag wurde diese Leistungsschau der Branche veröffentlicht. In der Welt des Fußballs entspräche der Report der Bundesliga-Tabelle nach dem 34. Spieltag. Und die Rolle, die dort der FC Bayern München als Rekordmeister spielt, hat hier der Dauersieger Debeka übernommen.“

zitiert. Der map-Report analysiert jährlich die Ergebnisse der Lebensversicherungsunternehmen, die in Deutschland Lebensversicherungen und Rentenversicherungen anbieten.

Was im Fußball derzeit der FC Bayern München in Deutschland erreicht hat, schafft die #Debeka schon seit Jahrzehnten. Die Debeka Lebensversicherung a.G. gehört seit vielen Jahren zu den Spitzenreitern in der Branche.

Debeka-Logo

Der map-report hatte in einem Vergleich die Ablaufleistungen aus Lebensversicherungsunternehmen mit einer Vertragslaufzeit von 12, 20 und 30 Jahren verglichen. Hierbei ging es um die tatsächliche Auszahlung, die im Moment fällig wird.

Hierzu hatte der map-report bei 64 Lebensversicherungsunternehmen angefragt. Mitgeteilt bekam der map-report lediglich von 40 Unternehmen die Werte. Knapp 1/3 verweigerte die Information. Wer bei diesen Vergleichen sich weigert mitzumachen, sollte aus unserer Sicht gemieden werden.

Lebensversicherer: Vergleich der Ablaufleistung

Die besten Ablaufleistungen über 30 Jahre (in Euro)*

Debeka

93.369

Europa 92.114
Cosmos 90.439
DEVKA Eisenbahn 90.149
Huk-Coburg 90.015
Neue Leben 84.941
Süddeutsche 83.283
R+V 83.191
DEVK Allgemeine 82.944
Stuttgarter 82.521

Lebensversicherer Vergleich der Ablaufleistung

Die besten Ablaufleistungen über 20 Jahre (in Euro)*

Debeka

43.013

Europa 42.283
Cosmos 40.438
Huk-Coburg 39.560
DEVK-Eisenbahn 38.949
R+V 38.503
Volkswohl Bund 38.159
WGV 38.108
Stuttgarter 37.575
VGH 37.278

Lebensversicherer Vergleich der Ablaufleistung

Die besten Ablaufleistungen über 12 Jahre  (in Euro)*

Debeka

19.129

Europa 18.519
Cosmos 18.489
Huk-Coburg 18.444
DEVK-Eisenbahn 18.437
R+V 18.212
Volkswohl Bund 18.097
WGV 18.011
Stuttgarter 17.828
VGH 17.762
Quelle: MAP-Report
* Vergleich bei einer jährl. Einzahlung 1.200 Euro, 100% Todesfallschutz, Vers. Person männlich, Eintrittsalter 30 J.

Allianz unter dem Branchendurchschnitt

Während der Branchendurchschnitt bei 4,68 % lag, hat die Allianz Lebensversicherung nun 4,33 %.

Wie kommen die Unterschiede zustande?

Unternehmensform ist mitentscheidend

Wenn ein Lebensversicherungsunternehmen Geld anlegt und Zinsen erwirtschaftet, dann gehen natürlich noch einige Kosten vom Ertrag weg.

Ein systemrelevanter Kostenblock kann schon alleine durch die Unternehmensform bestehen. Lebensversicherungsunternehmen bestehen meist in der Unternehmensform „Aktiengesellschaften“ und „Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit“.

Aktiengesellschaften gehören in der Regel nicht den Kunden, sondern den Aktionären. Ein Teil des Unternehmensgewinn muss deshalb an den Aktionär gezahlt werden und wird somit vom Kundengewinn abgezwackt.

Die Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit gehören den Kunden, die ihre Versicherungen abgeschlossen haben (Versicherungsnehmer). Sie sind durch den Abschluss des Vertrages Mitglied und somit auch Miteigentümer des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit.

Während Aktiengesellschaften eine Dividende an ihre Aktionäre auszahlen muss, ist dies bei Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit nicht der Fall.

Kosten für die Werbung und den Vertrieb

Ebenfalls spielen die sogenannten Abschluss- und Vertriebskosten eine wesentliche Rolle.

Werbung im Radio, Fernsehen, Zeitschriften:

Eine Sekunde im ZDF kostet heute  zwischen rund 700 und 1.4 Euro. Bei einem Werbespot von 30 Sekunden wären dies ca. 42.000 ,– Euro.
Damit Werbung im Kopf bleibt, muss diese mehrmals pro Tag und auf mehreren Programmen laufen. Wenn ein Unternehmen pro Tag nur 500.000 Euro für Werbung ausgibt, dann sind dies 182,5 Mio. pro Jahr.

Da Geld bekanntlich nur einmal ausgegeben werden kann, steht dieser Betrag dann den Kunden nicht mehr zur Verfügung.

Bei Aktiengesellschaften übernimmt die Werbung eine doppelte Funktion. Es werden Kunden und Aktionäre damit angesprochen. Aktiengesellschaften wollen hierdurch auch bei potenziellen Eigentümern nicht in Vergessenheit geraten.

Vertriebskanäle können teuer sein

Wenn ein Unternehmen keine eigenen Mitarbeiter beschäftigt, dann wird der Verkauf der Versicherungsprodukte durch Makler, Banken und andere Finanz- oder Vermögensberater übernommen.

Diese Vermittler sind meist in der Entscheidung frei, welche Gesellschaft sie verkaufen. Welches Unternehmen vermittelt wird, hängt jedoch meist an der Provisionshöhe, die an die Vermittler gezahlt wird.

Die betroffenen Unternehmen stehen somit im Provisionswettbewerb, und dies zu Lasten der Kunden.

Beim Vergleich sollte jeder Kunde dies berücksichtigen und sich auf die Angebote eines Maklers oder einer Bank alleine nicht verlassen.

Nachfolgend können Sie den Unternehmensfilm der Debeka ansehen. Hier wird die Philosophie der Debeka erläutert.

 

 

Welche Unternehmen haben bei Vergleich des map-Reports mitgemacht?

Einzelauswertungen

  • Aachenmünchener, Seite 17
  • Allianz, Seite 18
  • Axa, Seite 19
  • Barmenia, Seite 20
  • Concordia Oeco, Seite 21
  • Condor, Seite 22
  • Cosmos, Seite 23
  • Debeka, Seite 24
  • DEVK Allgemeine, Seite 25
  • DEVK Eisenbahn, Seite 26
  • Ergo, Seite 27
  • Ergo Direkt, Seite 28
  • Europa, Seite 29
  • Familienfürsorge, Seite 30
  • Gothaer, Seite 31
  • Hannoversche, Seite 32
  • Huk-Coburg, Seite 33
  • Iduna, Seite 34
  • Inter, Seite 35
  • LV1871, Seite 36
  • LVM, Seite 37
  • Mecklenburgische, Seite 38
  • Neue Bayerische Beamten, Seite 39
  • Neue Leben, Seite 40
  • Öffentliche Braunschweig, Seite 41
  • Öffentliche Oldenburg, Seite 42
  • PB, Seite 43
  • Provinzial Nordwest, Seite 44
  • R+V AG, Seite 45
  • Stuttgarter, Seite 46
  • Süddeutsche, Seite 47
  • SV, Seite 48
  • SV Sachsen, Seite 49
  • Swiss Life, Seite 50
  • Targo, Seite 51
  • VGH, Seite 52
  • Volkswohl Bund, Seite 53
  • WGV, Seite 54

Die Namen der Verweigerer sind uns leider nicht bekannt. Es dürften jedoch die Unternehmen sein, die man kennt und in der Liste fehlen.

Soweit wir feststellen konnten, fehlen in diesem Vergleich von den größten 20 Lebensversicherern folgende Unternehmen:

  • Alte Leipziger
  • Bayern-Versicherung
  • Generali
  • HDI
  • Nürnberger
  • Württembergische
  • Zurich Deutscher Herold

Der Map-Report Nummer 873 – „KLV-Ablaufanalyse 2003 bis 2014“ ist lieferbar als (nicht druckbare) PDF-Datei für 77 Euro und als gedrucktes Heft für 85 Euro, jeweils einschließlich Mehrwertsteuer. Jetzt bestellen.

Die Konditionen für Sammelbestellungen und weitergehende Nutzungsrechte fordern Sie bitte für Ihren Bedarf per E-Mail oder über unser Kontaktformular an.