#Kinderwunsch #Infoabend über die #künstliche #Befruchtung für #Paare mit Kinderwunsch

Infoabend-Kinderwunschzentrum-google-1200-300

#Kinderwunsch #Infoabend in #Stuttgart

http://www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de/wir-ueber-uns/infoabend-fuer-paare-mit-kinderwunsch/index.php

Jeden Monat mind. ein Infoabend –

Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Internetseite:

http://www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de/wir-ueber-uns/infoabend-fuer-paare-mit-kinderwunsch/index.php

Das Kinderwunschzentrum-Stuttgart führt jeden Monat Infoavende zum Thema Kinderwunsch durch. Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf der o. g. Internetseite.

ANMELDUNG über Tel.: 0711 / 22 10 84
oder über Internetseite:

Wann?
Mo. 28.Juni 2016
jeweils um 19:30 Uhr

Programm:
19.30 Uhr Beginn der Veranstaltung
Begrüßung durch Herrn
Dr. Mayer-Eichberger

19.40 Uhr
Ursachen der ungewollten
Kinderlosigkeit und
Behandlungsmöglichkeiten

20.30 Uhr Hr. Dr. Mötzung
Fr. Dr. Blind-Krosch
Führung durch die Räume
des Kinderwunsch-
Zentrums Stuttgart
Praxis Villa Haag

ca. 21.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Wo?:
Dr. med. Mayer-Eichberger
KINDERWUNSCH-ZENTRUM STUTTGART
PRAXIS VILLA HAAG
Zentrum für Reproduktionsmedizin
Herdweg 69, 70174 Stuttgart
Tel.: 0711 / 22 10 84
Fax: 0711 / 22 10 85
www.kinderwunschpraxis.de
Anmeldung erforderlich über Telefon oder Internetseitewww.kinderwunschpraxis.de

Kinderwunsch Infoabend in Stuttgart

Infoabend-Kinderwunschzentrum-google-1200-300

#Kinderwunsch #Infoabend in #Stuttgart

http://www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de/wir-ueber-uns/infoabend-fuer-paare-mit-kinderwunsch/index.php

Jeden Monat mind. ein Infoabend –

Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Internetseite:

http://www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de/wir-ueber-uns/infoabend-fuer-paare-mit-kinderwunsch/index.php

Das Kinderwunschzentrum-Stuttgart führt jeden Monat Infoavende zum Thema Kinderwunsch durch. Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf der o. g. Internetseite.

ANMELDUNG über Tel.: 0711 / 22 10 84
oder über Internetseite:

Wann?
Mo. 07.Juni 2016
jeweils um 19:30 Uhr

Programm:
19.30 Uhr Beginn der Veranstaltung
Begrüßung durch Herrn
Dr. Mayer-Eichberger

19.40 Uhr
Ursachen der ungewollten
Kinderlosigkeit und
Behandlungsmöglichkeiten

20.30 Uhr Hr. Dr. Mötzung
Fr. Dr. Blind-Krosch
Führung durch die Räume
des Kinderwunsch-
Zentrums Stuttgart
Praxis Villa Haag

ca. 21.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Wo?:
Dr. med. Mayer-Eichberger
KINDERWUNSCH-ZENTRUM STUTTGART
PRAXIS VILLA HAAG
Zentrum für Reproduktionsmedizin
Herdweg 69, 70174 Stuttgart
Tel.: 0711 / 22 10 84
Fax: 0711 / 22 10 85
www.kinderwunschpraxis.de
Anmeldung erforderlich über Telefon oder Internetseitewww.kinderwunschpraxis.de

#Kinderwunsch – Was MANN dafür tun kann.

Was Männer tun können, um gesunde Kinder zu zeugen, haben Wissenschaftler haben im Fachmagazin Science erläutert.

Für Männer gelten auch Regeln, die sie einhalten sollten, so zum Beispiel bei der Ernährung.

 

Ein Team der University of Nevada in Reno ernährte männliche Mäuse ein halbes Jahr lang mit 60% fetthaltiger Nahrung.

Der von den Männchen daraufhin gezeugte Nachwuchs, zeigten schon in der siebten Woche erste Auswirkungen der väterlichen Ernährung.

Die Jungtiere litten teilweise unter einer Glukosetoleranz und oder einer Insulinresistenz. Damit waren bei den Tieren die Grundbedingungen für eine Diabetiserkrankung so gut wie erfüllt.

Die ungesunde Ernährung führt zur Veränderung in der RNA im Sperma. Die Ribonukleinsäure speichert die Information über das Essverhalten des Vaters, das wird dann weitervererbt.

Das ist allerdings keine Mution, sondern Epigenetik, die Geninformationen werden dadurch beeinflusst. Durch die Ernährung kann der Mann also Informationen an den Nachwuchs weitergeben.

 

#Kinderwunsch und #Fitnessarmbänder

#Kinderwunsch und #Fitnessarmbänder – ein #Fitnessarmband, das dem Kinderwunsch schadet.

Viele Menschen setzen auf Fitnessarmbänder, um mehr Bewegung in den Alltag zu bringen. Rund 46 Millionen Geräte wurden weltweit im letzten Jahr verkauft.

 

Gerade Frauen mit einem Kinderwunsch neigen dazu sich fit zu machen und dies auch zu analysieren. Und zur Hilfe werden dann auch Fitnessarmbänder genutzt.

Stiftung Warentest untersuchte die Fitnessarmbänder und stellte keine besonders guten Noten aus.

Die beiden Jawbone-Tracker, der teure UP3 für 180 Euro und der UP2 für 120 Euro wurden wegen ihrer Schadstoffbelastung abgewertet. In den Plastikbändern fanden sich erhöhte Mengen des Weichmachers DEHP, der als fortpflanzungsschädlich gilt. Bei einem Gerät, das man dauerhaft auf der Haut trägt, sollte das nicht vorkommen.

Quelle: http://www.n-tv.de/ratgeber/Viele-Fitnessarmbaender-mit-Macken-article16726436.html

 

Was ist TESE (TEstikuläre SpermienExtraktion) – Kinderwunsch

Wenn der Kinderwunsch beim Mann nicht klappt, wird sehr oft ein Spermiogramm durchgeführt.

In bestimmten Fällen ist eine TESE notwendig.

TESE ist eine Behandlungsmethode der Reproduktionsmedizin. Innerhalb der TESE werden aus dem Hodengewebe des Mannes Spermien entnommen, die dann für die Befruchtung der Eizelle innerhalb einer Fertilitätsbehandlung benutzt werden können.

Hier können Sie den Vortrag ansehen.

In dem nachfolgenden Vortrag erklärte Frau Dr. Wotzka, welche Erkrankungen zu einer TESE führen. Der Vortrag wurde beim Kinderwunsch-Ärztekongress ( www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de ) gehalten.

Weitere Vorträge, die beim Kinderwunsch-Ärztekongress (Herbsttagung 2015) gehalten wurden, können Sie hier ansehen.

 

Das #Spermiogramm nach WHO-Kriterien

Wenn ein Paar einen Kinderwunsch hat, kann die Ursache eines unerfüllten Kinderwunsches bei der Frau oder dem Mann liegen.

Beim Mann scheint die Lösung darin zu bestehen, ein Spermiogramm durchzuführen. Die Ursachen und medizinischen Auswertungen wurden von der WHO klassifiziert, sind aber sehr lückenhaft.

Prof. Dr. Köhn hatte in einem Vortrag interessante Informationen über das Spermiogramm erläutert und ist auch auf die WHO-Kriterien eingegangen.

Den Vortrag können Sie hier sehen.

Auf der Internetseite https://www.kinderwunschzentrum-stuttgart.de/aerzte-info/fortbildungsveranstaltung-2015/index.html
finden Sie
noch weitere interessante Vorträge zu dem Thema Kinderwunsch.